Praxis für Chinesische Medizin
Elisabeth Wysocki

in Kerpen-Sindorf

Direkter Kontakt

Mobil 0163 - 21 88 007

Schröpfen / Schröpfkopfmassage

 

Therapieverfahren: Schröpfen

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin: Wie die meisten Naturheilverfahren wird die Traditionelle Chinesische Medizin in Ihren verschiedenen Therapieformen von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standart. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.

Schröpfkopfmassage

Hier wird der Schröpfkopf über die eingeölte Haut gezogen, bis sie sich gerötet hat. Die Durchblutung des Körpers wird an dieser Stelle angeregt. Die Schröpfkopfmassage ist eine Reiztherapie, die oft in Kombination mit der Akupunktur angewendet wird.

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin: Wie die meisten Naturheilverfahren wird die Traditionelle Chinesische Medizin in Ihren verschiedenen Therapieformen von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standart. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.

 

© 2016-2020 Elisabeth Wysocki  ·  Kerpener Straße 53  ·  50170 Kerpen  ·  Facebook